Polen: Mehrere Gemeinden erklären sich als "LGBT-frei" – EU-Parlament verurteilt Diskriminierung

Autorius: RT deutsch Šaltinis: https://deutsch.rt.com/europa/... 2020-02-11 18:08:30, skaitė 126, komentavo 0

Polen: Mehrere Gemeinden erklären sich als "LGBT-frei" – EU-Parlament verurteilt Diskriminierung

Polens regierende Partei "Recht und Gerechtigkeit" führt eine Kampagne gegen sexuelle Minderheiten durch. Mehrere polnische Gemeinden haben sich bereits zu sogenannten "LGBT-freien Zonen" erklärt. Das EU-Parlament kritisiert die Stimmungsmache gegen sexuelle Minderheiten.

Polens rechtskonservative Regierungspartei PiS ("Recht und Gerechtigkeit") macht offen Stimmung gegen Homosexuelle. Im Oktober des Vorjahres hatte die Partei ihre Mehrheit im polnischen Parlament ausgebaut. Im Wahlkampf kam es unter anderem zu verbalen Attacken auf sexuelle Minderheiten. Negative Haltungen gegenüber LGBT-Personen gibt es vor allem in den ländlichen Regionen des Landes.